Süd-Derby in Kaufering am 2. Spieltag

Am 17. September um 18 Uhr spielt der TV Schriesheim sein erstes Auswärtsspiel der Saison 2022/23 in Kaufering.

Nach einem durchwachsenen ersten Saisonspiel, welches der TVS mit 3:6 Zuhause gegen Hamburg verlor, geht es für die Badener zum Süd-Derby der Floorball Bundesliga nach Bayern.

Mit der Spielnachbereitung der Heimniederlage gegen Hamburg haben die Schriesheimer abgeschlossen und hoffen die Fehler des ersten Spieltags im zweiten Saisonspiel abstellen zu können. Auch die „Red Hocks“ aus Kaufering sind mit einer Niederlage in die Saison gestartet (2:9 Heimniederlage gegen Leipzig) und dementsprechend ebenso heiß auf die ersten Punkte der Saison wie Schriesheim.

Die Schriesheimer erwartet ein schweres Spiel auf fremdem Boden, der ihnen in der Vergangenheit nicht besonders lag. In den letzten Jahren konnte der TVS nur selten in Kaufering punkten, doch das soll sich am Samstag ändern. Nachdem Kaufering in der letzten Saison sogar in Schriesheim einen Sieg in Overtime erzwingen konnte, wollen die Bergsträßer zurückschlagen und auch im direkten Duell zeigen, dass sie die bessere Mannschaft im Süden sind.

Das Spiel wird ab ca. 17:50 Uhr auf Sportdeutschland.tv (https://sportdeutschland.tv/vfl-red-hocks-kaufering) live übertragen, für die nötigsten Infos sorgt jedoch auch wie immer der TVS-WhatsApp Liveticker.